Am vergangenen Samstag fand auf dem Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen der alljährliche Langstreckentest des Nordrhein-Westfälischen Ruderverbandes statt. Der Wettkampf gegen die Uhr über 6000 Meter ist die erste Standortbestimmung vor der Saison.

Die Ergebnisse der Duisburger Ruderer lassen dabei auf eine erfolgreiche Wettkampfsaison hoffen. Allen voran belegte Paul Scholz mit nur zwei Sekunden Rückstand auf den Erstplatzierten den zweiten Platz im Einer der 15/16-Jährigen. Dies ist insbesondere deshalb ein hervorragendes Ergebnis, da Paul noch aus dem jüngeren Jahrgang ist. 

Im gleichen Rennen belegte Niklas Lebede, der krankheitsbedingt geschwächt war, den 10. Platz. 

Bei den Juniorinnen der gleichen Altersklasse konnten sich die Duisburger mit dem vierten Platz von Finya Nolzen über eine weitere sehr gute Platzierung freuen. Sie war damit die schnellste aus dem jüngeren Jahrgang.

Bei den A-Junioren konnte Maximilian Dahmen den positiven Trend der letzten Wochen bestätigen. Er belegte den 14. Platz im Einer der 17/18-Jährigen und verbesserte sich damit im Vergleich zum Langstreckentest im Herbst auf dem Dortmund-Ems-Kanal. Lea Wegmann erruderte mit ihrer Partnerin aus Krefeld im Juniorinnen Zweier ohne Steuerfrau der 17/18-Jährigen den 6. Platz. Auch die beiden konnten sich im Vergleich zum Test im Herbst aufgrund des hartnäckigen Trainings deutlich verbessern.

Bei den Senioren belegten Isaiah McDaniel und Marvin Lebede den 5. und 6. Platz. Da die besonders starke Konkurrenz in Oberhausen nicht an den Start ging, wird es für beide, trotz der guten Ergebnisse, noch eine sehr trainingsintensive Saison.

Die Duisburger Trainer, Alexander Roos und Stefan Wallat, zeigten sich mit dem Gesamtergebnis sehr zufrieden. "Alle Sportler haben über den Winter gut trainiert und konnten sich verbessern. Besonders stark sind natürlich die Ergebnisse von Paul und Finya", so Alexander Roos.

Mit dem Trainingslager in Neuruppin vom 24.03.-31.03.2018 sieht die Trainingsgruppe dem nächsten wichtigen Abschnitt der Saisonvorbereitung entgegen.

IMG2596
IMG2580
IMG2593
IMG2564
IMG2558
IMG2553
IMG2554
IMG2546
IMG2541
IMG2540

Sub galleries

2018Back to 2018

Comments powered by CComment